Patch der Fliegerstaffel 11 anlässlich des TIGER MEET 2017 in Landivisiau, Frankreich.

Rückseite Velcro.

 

Die Fliegerstaffel 11 nahm auch im Jahr 2017 an der Luftkampfübung NATO TIGER MEET (NTM 2017) teil. Die Übung dauerte zwei Wochen und fand anfangs Juni auf der Französischen Marinebasis in Landivisiau statt.

Seit 2002 nimmt die Fliegerstaffel 11 regelmässig an dieser Übung teil und seit Beginn bildet das Schweizerkreuz den Hintergrund für den jeweiligen Patch. Jedes Jahr kommt ein aktuelles Sujet hinzu. Dieses Jahr zeigt der Badge eine Viererformation F/A-18, welche aus der Schweiz nach Frankreich fliegen. Der rote Hintergrund der Schweizerflagge ist mit "Tigerstripes" durchzogen.

Die lange Tradition der ähnlichen Designs welche wir mit dieser Serie pflegen macht diese Patches zu einem begehrten Sammlerstück während und nach dem TIGER MEET.

 

Flugtraining im Ausland ist für die Schweizer Luftwaffe enorm wertvoll. Es ermöglicht den Piloten Aspekte ihrer Arbeit zu trainieren, welche in der Schweiz aus Rücksicht auf die Bevölkerung oder aus topografischen Gründen nicht möglich sind. Umso wertvoller ist für uns die regelmässige Teilnahme an solche grossen und komplexen Übung wie dem jährlichen TIGER MEET.

Patch TIGER MEET 2017, Landivisiau, Staffel 11

CHF10,00 Regular Price
CHF5,00Sale Price

    © 2017  Fliegerstaffel 11 | Militärflugplatz | 3857 Unterbach (BE) | Switzerland